geboren in Klagenfurt

Studium der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft und Theaterwissenschaft an der Grund- und integrativwissenschaftlichen Fakultät der Universität Wien.

Doktorat im Fach Publizistik- und Kommunikationswissenschaft am 29.01.2001 mit Auszeichnung.

Habilitation im Fach Publizistik- und Kommunikationswissenschaft an der Universität Wien, 15.05.2006

Assoziierte Professorin an der Fakultät für Sozialwissenschaft, Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft seit 01.04.2013


Forschungsfeld "Medieninnovationen und Technikfolgen: Einflüsse von Informations- und Kommunikationstechnologien auf private und öffentliche Kommunikation, Lebenswelten und Medien".


Universitätsassistentin am Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft der Universität Wien von 1996 bis 2007. Schwerpunktarbeit in Theorie und Praxis Neuer Informations- und Kommunikationstechnologien: Medienkultur, Kritische Medienanalyse; Berufsfeldanalyse; Evaluation.

Forschungsjahr in einem österreichischen Mobilfunk-Unternehmen (2001/02 Public-Private-Partnership)

Vize-Studienprogrammleiterin für das Doktorat Sozialwissenschaften an der Fakultät für Sozialwissenschaft seit 2016.

Vizedekanin für Nachwuchsförderung an der Fakultät für Sozialwissenschaft der Universität Wien von 2014 bis 2016.

Stellvertretende Leiterin des Instituts für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft der Universität Wien von 2012 bis 2014

Erasmus-Koordinatorin von 1996 bis 2014

Mitglied des Vorstandes der ÖGK (Österreichischen Gesellschaft für Kommunikationswissenschaft) seit 9/2009 und Mitglied des Editorial Boards der Fachzeitschrift "Medien Journal" der ÖGK 2008-2013

Lehrbeauftragte am IPMZ der Universität Zürich (2004 und 2006) sowie Lehraufenthalte an der Universität Jyväskylä 2007, der Universität Sofia 2008 und der Universität Hamburg 2009.


Aktuelle Projekte

"Sparkling Games" Project in the frame of "Sparkling Science" funded by BM_WF & ÖAD Austria in Cooperation with HCI Group, University of Technology Vienna, and Mag. Vera Schwarz (3/2015-8/2017)

ASEA UNINET Study "Pictorial Affect – Articulating Together-ness in Converging Media Environments. Examining Image Practices and Concepts of Sociality among Young People living in Malaysia, Vietnam, and Austria" in cooperation with School of Media and Communication Studies, Faculty of Social Sciences and Humanities Universiti Kebangsaan Malaysia and University of Social Sciences and Humanities - Vietnam National University Hochiminh City Vietnam. Funded by ÖAD & ASEA UNINET in cooperation with Mag. Margarita Köhl. (ongoing)

Serious Beats – Internet Use and Friendship Structures of young migrants in Vienna: The Question for Diversity within Social Networks and Online Social Games im Rahmen des "Diversity – Identity Call" des WWTF. In Kooperation mit dem Department of Design and Assessment of Technology (HCI Group), University of Technology Vienna,  Department of Political Sciences University of Vienna, International Studies Rider University New Jersey, Carnegie Mellon University, USA und dem Wiener Game Design Studio "Platogo". (1/2011 bis 12/2013).