Logo der Universität Wien
Sie sind hier:>Universität Wien >Fakultät für Sozialwissenschaften>Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft

Leitbild


  1. Die Publizistik- und Kommunikationswissenschaft ist eine durch methodische Vielfalt geprägte Sozialwissenschaft.

  2. Als Integrationswissenschaft rund um ihren Forschungs- und Lehrgegenstand Kommunikation macht sie Theorien und Methoden aus der Soziologie für sich fruchtbar, aus der Psychologie, der politischen Wissenschaft, der Wirtschaftswissenschaft, Geschichte, Philosophie und Jus. Interdisziplinarität ist damit Programm für uns.

  3. In Forschung und Lehre sind wir Teil einer hochgradig vernetzten internationalen Scientific Community.

  4. Unsere Forschungsschwerpunkte handeln von Kommunikation und Medien in gesamtgesellschaftlichen Zusammenhängen.

  5. Unser vorrangiges Bildungsziel ist, den Studierenden eine exzellente wissenschaftliche Vor-Bildung für eine möglichst große Bandbreite von Berufen in der Kommunikationspraxis zu vermitteln.

  6. Wir verstehen uns als Teil einer Universität, deren soziale, ökonomische und politische Bedingungen einen - unserer besonderen intellektuellen Verantwortung anvertrauten - Raum der Autonomie schaffen, der die Möglichkeiten fundamentaler Kritik gewährleistet.

Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0