• Abualrob, Mohammed (2013)
    Preaching Arab Satellite Channels: The Power of Salafi Discourse in Forming Public Opinion.
  • Adolf, Marian Thomas (2005)
    Die unverstandene Kultur. Fragmentarium einer kritischen Kommunikationswissenschaft der Mediengesellschaft. Ein historisch-begrifflicher Theoriediskurs
  • Agha, Muna (2012)
    Die Informationssuche von BrustkrebspatientInnen unter Berücksichtigung ihres Attributionsstils und des Gerechte Welt Glaubens
  • Akyurt, Zeki (2017)
    Wortewelten – Diskursive Selbstpositionierung von Nichtregierungsorganisationen. Jahresberichte als Instrument der Öffentlichkeitsarbeit
  • Arendt, Florian (2013)
    Der Kultivierungseffekt von Tageszeitungen. Eine empirische Untersuchung von zwei kognitiven Prozessmodellen am Beispiel der Kronen Zeitung.
  • Assadian, Karin (2004)
    Virtuelle Wohncommunities als Marketing- und Kommunikationsinstrument in innovativen Wohnobjekten
  • Asgari, Helia (2017)
    Media governance from below: An investigation into practices of circumvention of/and information control in Iran
  • Assaf-Mückstein, Inka (2008)
    Das Problem der Ungleichzeitigkeiten in der Abstimmung interner und externer Unternehmenskommunikation. Entwicklung eines neuen Lösungsansatzes integrierter Unternehmenskommunikation. Dargestellt anhand des Umzugs von T-Mobile in das größte Bürogebäude Europas
  • Atzmüller, Christiane (2006)
    Die Vignettenanalyse als empirisches Messmodell: Methodische und methodologische Neuerungen gezeigt am Beispiel der Untersuchung normativer (Vor-)Urteile unter Jugendlichen zum Thema Integration von MigrantInnen
  • Ausserhofer, Julian (2017)
    Datenintentensiver Journalismus: Erforschung und redaktionelle Routinen einer technisch spezifizierten Praxis
  • Barrantas, Eloy (2017)
    Alternative Vermittler. Identifizierung und Analyse journalistischer Vermittlungsleistungen im Internet
  • Bayer, Elisabeth (2006)
    International Drug Politics in Afghanistan. An Analysis of Drug Policies in Afghanistan and Presentation of New Communication Models for international Interactions
  • Belke, Julia (2009)
    60 Jahre nach "Flucht und Vertreibung". Deutsche Opfer in der Erinnerungskultur Deutschlands
  • Bernd, Rudolf (2016)
    Georg Stefan Troller und die Kunst des Lebens. Ein Porträt des Journalisten und Dokumentarfilmers
  • Billasch, Alexander (2009)
    Strategien der internen Unternehmenskommunikation unter besonderer Betrachtung des dialogischen Prinzips in Abgrenzung zur monologischen Kommunikation
  • Binder, Alice (2020)
    The influence of healthy food placements within children's movies. Persuasive mechanisms and effects
  • Binder, Elisabeth (2018)
    #health – Gesundheitskommunikation auf Instagram. Eine empirische Studie zu den Bildern von Gesundheit und deren Präsentation auf der Fotoplattform Instagram
  • Bog, Helmut (2004)
    Die alternde Erwerbsgesellschaft. Die Gestaltung von Arbeit und Organisationskommunikation mit besonderem Fokus auf längere Lebensarbeitszeiten
  • Bortoli, Ricarda (2006)
    Die Relevanz von IT Systemen in Unternehmen. Der Untergang des Dialoges in Unternehmen als Folge des IT-Booms und wie Menschen damit umgehen
  • Brandstätter, Elke (2004)
    The Simpsons Way of Life in Österreich. Strukturisierungsmechanismen, Wertinhaltsvermittlung und Sozialisationspotenzial der Fernsehunterhaltungswelten. Evaluiert am Beispiel der amerikanischen Zeichentricksitcom "Die Simpsons"
  • Brandstetter-Gerstmayr, Anke Michaela (2004)
    Kommunikationsnetzwerke in der Zielgruppentypologie
  • Brantner, Cornelia (2007)
    Europäisierung der österreichischen Öffentlichkeit – eine Inhaltsanalyse des öffentlichen Diskurses zur Osterweiterung der Europäischen Union und zum EU-Beitritt der Tschechischen Republik
  • Braun-Rozgonyi, Krisztina (2018)
    The governance of spectrum – Towards good media governance
  • Burger, Christian (2011)
    Dialogorientierte Online-PR
  • Chab, Patrick (2007)
    Mindful International Advertising: An Empirical Analysis of the US Major Studio's Advertising Practices in Europe
  • Csellich-Ruso, Renate (2006)
    Vergleich der gezielten Sprachanbahnung durch Bewegungsförderung bei gesunden Kindern und bei Kindern mit Behinderung im Kindergarten
  • Cudlik, Thomas (2003)
    fR(sW) = [S (H·Y) (Ms + Mtg(sc)] / sW(r) oder Mise en Scène der Wirklichkeit. Eine Morphologie der fiktionalisierten Reportage des Autors Tom Wolfe
  • Dadjoi Tavakoli, Sepehr (2017)
    Is Middle East becoming a media society? A survey on challenges of media society
  • David, Peter (2004)
    Massenmedien und Bewusstsein – Kommunikationsphilosophische Perspektiven
  • Diehl, Trevor (2018)
    Multi-Platform News: Effects on Public Opinion and Political Participation
  • Dietrich, Astrid (2006)
    Medien und EU. Mediale Aufmerksamkeit für die politische Europäische Union im intermedialen Vergleich mit besonderer Berücksichtigung des Qualitäts- und Boulevardaspektes
  • Dietrich, Peter (2017)
    Wandlung statt Handlung Strategie eines wandlungsorientierten Kommunikationsmanagements. Ein von chinesischem Denken inspirierter Beitrag zur Professionalisierung der PR
  • Dobrowsky, David (2017)
    Kommunikative Kompetenz in sozialen Netzwerken. Eine netzwerkanalytische Untersuchung zur Korrelation von Sozialkapital und kommunikativen Kompetenzen
  • Dorner, Gunde (2005)
    Absolute Aufmerksamkeit. Intertextuelle Verweise und Phraseologismen im Werbetext - Formen und Funktionen persuasiver Strategien
  • Dzugan, Franziska (2011)
    Chamäleons im Blätterwald. Die Wurzeln der ÖVP-ParteijournalistInnen in Austrofaschismus, Nationalsozialismus, Demokratie und Widerstand. Eine kollektivbiografische Analyse an den Beispielen "Wiener Tageszeitung" und "Linzer Volksblatt" 1945 bzw. 1947 - 1955
  • Ebenhöh, Klaus (2005)
    Eine holistische Informations- und Kommunikationstheorie. Eine paradigmatische Alternative zum mechanischen Mainstream auf Basis der impliziten Ordnung von David Bohm und der Autopoeisis von Humberto Maturana und Francisco Varela
  • Eberl, Jakob-Moritz (2017)
    Media bias in political news coverage: Revisiting sources, effects and perceptions
  • Ebner, Christa (2017)
    lntegration durch Kommunikation?
  • Egghart, Stephanie (2014)
    Die Bedeutung des Eventmarketing als Instrument der Unternehmenskommunikation in den Reziprozitäts-prozessen von B2B Beziehungen
  • Engl-Wurzer, Petra Waltraud (2005)
    Diversifikation des Informationsflusses am Beispiel Neuer Medien. Eine Definition journalistischer Typologien auf Basis des Wandels der funktional-pragmatischen Rolle des Journalisten als Gatekeeper durch die emotional-affektive Einstellungsänderung in Bezug auf die Glaubwürdigkeit von Webcontent
  • Falböck, Gabriele (2010)
    Narrative des Dazwischen. Schreiben im Exil als identitätsstiftende Kommunikation in der Krise ausgeführt am Beispiel der österreichischen Exilzeitschrift "Austro American Tribune"
  • Falkner, Michaela (2002)
    Vom Reden übe ... Verbale Konstrukte von Wählern zu Politikern und Parteien. Ein alternativer Ansatz zur Wählerforschung
  • Fiedler, Isabell (2017)
    Das kommunikative Museum – Eine Theorie zu verständigungsorientierter Museumskommunikation
  • Freiin von Luttitz, Stephanie (2016)
    "Kirchliche Analphabeten?" Der öffentliche Diskurs zwischen den Medien und der katholischen Kirche in österreichischen und deutschen Zeitungen
  • Förg, Bernhard (2012)
    Weltöffentlichkeit - Entstehung und Entwicklung eines kritischen Begriffes, dargestellt anhand einer Fallstudienanalyse
  • Fröhlich, Lutz Peter (2007)
    Auditory Human-Computer Interaction: an Integrated Approach
  • Führer, Bettina (2008)
    Das neue Luxusverständnis als Folge des Elitenwandels und die Implikation für die Marktkommunikation von Luxusprodukten
  • Führer, Christian (2017)
    Social Networks als Erfolgsfaktor für die Kooperation und Kommunikation unter Mitarbeitenden zum Zweck des Wissenstransfers. Ein Beitrag Zur Entwicklung des intellektuellen Kapitals von Unternehmen im Kontext der Wissensbilanzierung
  • Fuehrlinger, Susanne (2004)
    KLATSCH, TRATSCH und GERÜCHTE. Nutzen und Schaden sozialer informeller Kommunikation in bürokratischen Organisationen
  • Fuxa, Karin (2003)
    Internetnutzungsaspekte schwerhöriger Menschen: Eine Typologie schwerhöriger User
  • Gallé, Felice (2005)
    Nicht zu Hause und doch daheim – Familie im Grenzbereich zwischen Privatem und Öffentlichkeit. Eine Untersuchung der medialen Thematisierung von Familie in Talkshow und kommerziellem Film
  • Gallé Karoline (2004)
    Der Fall "Lena": Kommunikation über Krankheit und Tod. Was uns Sterbende über sich und den Tod mitteilen wollen
  • Ganahl, Simon (2009)
    Ad oculos et aures. Presse, Radio und Film in der "Dritten Walpurgisnacht" von Karl Kraus
  • Gandlgruber, Laura (2017)
    Déjà-entendu? Intertextualität als kommunikatives Verfahren in der Werbemusik
  • Gangl, Harry (2003)
    Stadtkommunikation. Eine Analyse der Bedingungen zur Bildung politischer Konzepte
  • Gansinger, Martin (2009)
    Interaktion und Diskurs im Kontext kollektiv improvisierter Musik
  • Ganter, Sarah Anne-Sophie (2017)
    Audio-visual media policy and the (Re)configuration of audio-visual spaces in the Mercosur. Amplified governance, geographies and sovereignty
  • Gattringer, Edeltraud (2003)
    Wirtschaftsjournalismus in Österreich – speziell dargestellt im Wirtschaftsmagazin "GEWINN"
  • Giesswein, Sigrid Denise (2004)
    Tiere in der Werbung. Eine empirische Untersuchung der Werbewirkung von Tieren in Printanzeigen
  • Glanninger, Peter (2009)
    E-Learning als Grundlage offener Wissenssysteme. Ein theoretisches Modell für systemische Lernarchitekturen
  • Gouma, Assimina (2017)
    Migrantische Mehrsprachigkeit und die Krise der Harmonie. Linguizismus und emanzipative Strategien in einem Sprachen- und Medienprojekt
  • Granzner-Stuhr, Stefanie (2011)
    Kulturelle Orientierungen, Geschlechterrollen sowie Einschätzung des Familienklimas von Jugendlichen mit und ohne Migrationshintergrund unter Berücksichtigung des Faktors Fernsehkonsum
  • Gregor, Diana (2007)
    Sprache als Heimat – Über jüdische Identität
  • Grill, Christiane (2016)
    The European parliamentary elections between European significance and national meaninglessness
  • Grohmann-Heckl, Astrid (2008)
    Kommunikationsstrategie für soziale Dienste im Spannungsfeld zwischen Markt, Staat und Individuum
  • Gruber, Oliver (2012)
    From niche to mainstream: Electoral politicization of immigration, migrant integration and ethnic diversity in Austria
  • Grüblbauer, Johanna (2014)
    Digital Business und engagierte Rezipienten als Herausforderungen des Verlagsmanagements
  • Hagmann, Gerd (2006)
    Kommunikationswissenschaftliche Aspekte rollenbasierender Dokumentationssysteme. Eine empirische Studie am Beispiel matrixklassifizierter Inhalte
  • Hammer, Edith (2017)
    Lebenslanges Lernen in der Mediengesellschaft
  • Hanisch-Wolfram, Alexander (2003)
    Briefmarken als Propagandamedien totalitärer politischer Systeme. Dargestellt am Beispiel des Deutschen Reiches '(1933-1945), der stalinistischen Sowjetunion (1924-1976) und dem austrofaschistischen "Ständestaat" 1933-1938
  • Harrer, Olivia (2017)
    Das kommunikative Museum – Eine Theorie zu verständigungsorientierter Museumskommunikation
  • Hasbullah, Abu Hassan (2004)
    Film As A Lens of Cultural Identity: A Critical Analysis On Malaysia Film
  • Hasner, Andrea (2004)
    Global Aging als Herausforderung für die Kommunikationsbranche
  • Healy, Andrew (2003)
    Der österreichische Rundfunk im Spannungsfeld zwischen politischer Intervention und Formen partizipativer Willensbildung. Ist die Zeit reif für ein drittes Rundfunkvolksbegehren?
  • Heinrich, Johann Gottfried (2007)
    Kommunikation und Design. Medienentwicklung, Design, Designparameter der Zeitschriftengestaltung und der Versuch einer quantitativen Design-Bewertung mittels Generierung eines neuen Wertes, des "jo-W"
  • Heiss, Raffael (2018)
    Political actors on social media: Content, exposure and effects
  • Hellmich, Regina (2003)
    Die Entwicklung der Theory of Mind bei Kindern mit einem Cocklear Implantat
  • Herczeg, Petra (2004)
    Sprache als Erbe. Mehrsprachigkeit als kulturelles Prinzip – wie Kinder in mehreren Sprachen aufwachsen können
  • Hofer, Erika (2003)
    Die gesellschaftliche Entwicklung der Frau seit 1945: Ihr beruflicher Aufstieg sowie die Darstellung der erfolgreichen, berufstätigen Frau im Wirtschaftsjournal "GEWINN"
  • Hofer, Thomas Martin (2005)
    Politikmanager nordamerikanischer Prägung als Kommunikatoren der modernen Politik. Eine Studie zur Transferierbarkeit nordamerikanischer Kampagnenstandards auf das politische System Österreichs und die Tätigkeit von US "spin doctors" in der Alpenrepublik
  • Hohenstein-Hintermüller, Laura (2010)
  • Hooker, Catherine (2020)
    Digital diplomacy: An examination of strategy and country conditions which influence international diplomatic communication via Social Media
  • Hopfgartner, Gabriele (2003)
    Dialogisteuerung in Politikerinterviews – Entwurf einer Analyse aus verständigungsorientierter Perspektive
  • Horninger, Katja (2009)
    Bezahlte Wahrheiten. "Schleichwerbung" in österreichischen Tageszeitungen. Eine Bestandsaufnahme
  • Horvath, Patrick (2005)
    US Public Diplomacy seit dem 11. September 2001
  • Huber, Beate (2017)
    Wissenskultur in Unternehmen und Organisationen – Der Einfluss der Organisationskultur auf den Umgang mit Wissen unter besonderer Berücksichtigung von Subkulturen in wissensintensiven Organisationen
  • Huber, Brigitte (2013)
    Öffentliche Experten. Eine kommunikationswissenschaftliche Analyse.
  • Huber, Edith (2011)
    Cyberstalking - Telekommunikationsentwicklung und Cyberstalking ein Phänomen des sozialen Wandels?
  • Ivanisin, Marko (2005)
    Nachhaltige Entwicklung als Identität. Ein kommunizierender Denkansatz für Regionen und Regionalentwicklung
  • Jadaan, Razan (2003)
    Orient, Okzident und Orientalismus in der interkulturellen Kommunikation. Eine Analyse des medialen Diskurses zwischen Religionen und gesellschaftlichen Kulturen
  • Jakab, Manuel (2011)
    The Ubiquitous Frontier – Zivile Religion und generalisierte Werte der Moderne im Westen
  • Jamnejad Dilami, Roshanak (2006)
    Neue Rollen-Bilder – neues Selbstbewusstsein: Die aktuelle Situation der Frauen in der islamischen Republik Iran unter besonderer Berücksichtigung der Einflussfaktoren (Film-)Kultur und Bildung
  • Jenni, Katrin Maria (2004)
    Medienorganisation und Nachrichtengebung im Hinblick auf einzelne Sendungselemente einer Nachrichtensendung – dargestellt am Beispiel der "Zeit im Bild" und "18:30"
  • Jernej, Helmut (2004)
    Die Konstruktion von Identität in unserer modernen Informationsgesellschaft. Eine Analyse über konstruierte Identitäten anhand von konkreten Beispielen aus Wirtschaft, Kultur und Medien
  • Joham, Oliver (2017)
    Rolle des nationalen Selbstbewusstseins in internationaler TV-Werbung: Eine Fallstudie mit Marketingexperten aus Mittel- und Osteuropa
  • Jordis, Homa (2017)
    Eine Salonière als Mediatorin europäischer Machtpolitik. Erfahrungsräume, Netzwerke und Leitmotive der Fanny von Arnstein in der Zeit vor und während des Wiener Kongresses
  • Jusic, Tarik (2003)
    Media, Power and collective Identities. The Role of the Media in Inter-Ethnic Relations. Case Study: Bosnia and Herzegovina and Former Yugoslavia
  • Karner, Johanna (2008)
    "...durch die Kraft unserer Lieder" – Musik als Medium zwischen Politik, Zensur, Opposition und Widerstand
  • Karsay, Kathrin (2018)
    Objekte der Begierde. Inhalt und Wirkungen sexualisierender Medien
  • Kerndl, Kathrin (2017)
    Öffentlichkeit und Geheimnis. Eine kommunikationswissenschaftliche Analyse am Beispiel der Freimaurer
  • Kettler, Gerhard (2016)
    Das TATblatt 1988-2005. Monographie einer Alternativzeitschrift
  • Khan, Muhammad Usman (2018)
    Diversity in Media Policy: Principles, Processes and Challenges in Pakistan
  • Klammer, Irmgard (2005)
    Orakel, Medien der Antike. Praxisformen der antiken Medien und ihr Einfluss auf die abendländische Kultur
  • Kleestorfer, Erika (2003)
    Der Einsatz von e-Coaching in der Führungskräfteentwicklung. Was leistet e(lektronisches)-Coaching versus traditionellem (Face-to-Face) Coaching? Eine Untersuchung anhand innovativer e-Beispiele der IBM Führungskräfteentwicklung
  • Knauer, Lukas (2007)
    Social Advertising in der Medien- und Alltagskommunikation. Eine Wirkungsanalyse staatlich initiierter Verkehrssicherheitsprojekte
  • Kneidinger, Bernadette (2011)
    Geopolitische Identitätskonstruktionen in der Netzwerkgesellschaft. Mediale Vermittlung und Wirkung regionaler, nationaler und transnationaler Identitätskozepte
  • Koblitz, Carola (2017)
    Die Welt meiner Kinder
  • Köhl, Margarita (2017)
    Von Lifelogging zu Lifestreaming – Emotionskulturen zischen Informalisierung und Entfremdung
  • König, Nikolaus (2011)
    The Play Experience - A Constructivist Anthropology on Computer Games
  • Kornfeld-Ebner, Natascha (2007)
    Der Einfluss subjektiver und objektiver Bewertungskriterien in der Auswahl/Rekrutierung potentieller Kandidaten der oberen Führungsebene – dargestellt am Beispiel der chemischen Industrie Österreichs
  • Krammer, Marion (2017)
    Rasender Stillstand oder Stunde Null? Eine Kollektivbiografie österreichischer PressefotografInnen 1945-1955
  • Kräuter, Harald (2011)
    Innovationsverhalten von öffentlich-rechtlichen und kommerziellen Fernsehverhalten. Eine Analyse am Beispiel der Einführung des hochauflösenden digitalen Fernsehens HDTV in Österreich
  • Kudriavtceva, Natalia (2018)
    Trust, but know how! Towards the theoretical conception of trust in relation to the Information war
  • Kukla, Stefanie (2013)
    Europa in Agenturen, Tageszeitungen und Köpfen der JournalistInnen. Printmediale Verarbeitung von EU-Gipfeltreffen im deutschsprachigen Raum Europas.
  • Kümmerl, Alexandra (2003)
    KOMMUNIKATION IM INTERNET. Neue Möglichkeiten für sozial unsichere Kinder und Jugendliche
  • Küng, Nina (2012)
    Sinnlose Unterhaltung? Das Unterhaltungserlebnis gehörloser Personen vermittelt durch audiovisuelle Medien
  • Kunst, Isabell (2007)
    Kulturelle Einflüsse in Printmedien? Eine Analyse kultureller Einflüsse in Printmedien in Ländern mit derselben Amtssprache am Beispiel Woman Deutschland und Woman Österreich
  • Lamprecht, Iris (2004)
    Unternehmenskultur und Unternehmenskommunikation in einer nachhaltigen orientierten Gesellschaft
  • Lamprecht, Wolfgang (2013)
    Schaffe Vertrauen, rede darüber und verdiene daran: Kommunikationspraxis und Performance Measurement von 'Kultursponsoring' am Beispiel der UniCredit Bank Austria AG. Ein kommunikationswissenschaftlicher Beitrag zum Diskurs über Notwendigkeit, Ökonomisierung und Kontrolle von Corporate Cultural Responsibility bei Banken vor dem Hintergrund der Finanzkrise
  • Lettner, Martina (2011)
    TV Duelle. Vorspiel, Nachspiel, Mittendrin. Analyse der parteiinternen Vorbereitung, Durchführung durch den ORF und medialen Nachbereitung der Fernsehkonfrontationen 2006 und 2008
  • Lille, Alexander (2006)
    B2B-Kommunikation im Wandel – von klassischen Instrumentarien zur interaktiven Individualität?
  • Lischka, Katharina (2008)
    Medien gehören nicht nur gehört! Rechtlicher Status der europäischen Gebärdensprachen sowie deren mediale Repräsentation in der EU
  • Lobinger, Katharina (2010)
    Visuelle Kommunikationsforschung: Methoden, Themen, Forschungsstrategien. Eine Metaanalyse kommunikationswissenschaftlicher und visueller Fachzeitschriften 1990-2009
  • Lohninger, Daniel (2003)
    Die Neutralität als identitätsstiftendes Merkmal der Zweiten Republik. Eine Analyse der printmedialen Berichterstattung über die Neutralität von den 50er-Jahren bis in die Gegenwart
  • Lorenz, Pia (2013)
    Die Beziehung von Medien und Sport. Eine empirische Studie über dramaturgische Elemente in der Sportberichterstattung und deren Auswirkungen auf das Magische Viereck (Sport-Medien-Wirtschaft-Publikum)
  • Luttenberger, Ingrid (2008)
    Konstruktion sozialer Realität und Rekonstruktion kollektiver Orientierungen anhand der Berichterstattung über Forschungsergebnisse der Human- und Sozialwissenschaften in Tageszeitungen
  • Magalhaes Filho, Jose Rocha (2004)
    Building scenarios – The Monumental, Antiquarian and Ethical Assemblage Machine in Silent Films
  • Maireder, Axel (2014)
    Netzöffentlichkeit: Strukturierung als Modell öffentlicher Kommunikation im Internet.
  • Malschinger, Astin Irmtraud (2005)
    Lebensmittelwerbung in "Der Spiegel". Eine Untersuchung von 1947-2002
  • Marquart, Franziska (2016)
    Inhalte und Wirkungen rechtspopulitischer politischer Plakatwerbung
  • Mautner, Alma Lisa (2005)
    Interne Public Relations vor dem Hintergrund einer Wirtschaftsflaute. Kommunikations- und wirtschaftswissenschaftliche Herangehensweise im Vergleich
  • Mayrhofer, Mira (2019)
    The portrayal and effects of alcohol on Television
  • Memic, Mirela (2008)
    Genozidberichterstattung bosnischer und internationaler Medien während des Bosnienkrieges 1992-1995 bzw. danach (bis 2000) mit besonderer Berücksichtigung der ethnischen Säuberungen und Massenvergewaltigungen als Teil des Genozids
  • Meyer-Janzek, Lilian (2010)
    Mediaforschung in Österreich. Methoden der Reichweitenmessung mit Fokus auf den Printsektor und die Möglichkeiten elektronischer Nutzungserfassung
  • Mohamed Salleh, Sabariah (2012)
    Adolescents' Engagement with the Media: A Process of Negotiation Meanings and Constructing Cultural Identities
  • Molner, Hans Jürgen (2004)
    Informationsmanagement in Medienunternehmen. Eine betriebswirtschaftliche Analyse im Rahmen der Medienökonomie
  • Montanaro, Mena Adriana (2017)
    Indigene Rechte und sozioökologische Konflikte: Diskursstrukturen und Kommunikationsstrategien im Falle von Wasserkraftwerken in Lateinamerika 
  • Moosbrugger, Alexander (2004)
    Weltweiter Nachrichtenmarkt im Umbruch - MacBride-Report 'revisited'
  • Naderer, Brigitte (2017)
    Der Einfluss von Produktplatzierungen in Kinderfilmen. Inhalte, Wirkungen und Aufklärungsmaßnahmen
  • Nemec, Jürgen (2010)
    Gespräch-Sein. Zur Frage nach der Phänomenalität personaler Kommunikation im Fragen nach der Kommunikation bzw. Kommunikationslosigkeit zwischen Judentum und Christentum. Ein phänomenologisch-daseinsanalytisch-seinsgeschichtlicher Frageversuch
  • Nitsch, Martina (2009)
    Medizinjournalismus – Inhalte, Akteure und Rahmenbedingungen
  • Nothnagl, Isolde Susanne (2004)
    Bedürfnisorientierte Telematikanwendungen für alte und immobile Menschen
  • Nowak, Angela (2006)
    Die Mensch-Tier-Beziehung als interpersonale Kommunikation. Eine empirische Analyse
  • Ovcina Cajacob, Amina (2011)
    Parasoziale Beziehungen zwischen Jugendlichen und Popstars
  • Ogunlola, Raufu (2003)
    Die Rolle der Massenmedien im Demokratisierungsprozess Afrikas
  • Özkececi, Zehra (2017)
    Demokratie auf dem Prüfstand – Das Verhältnis von Demokratie und Medien im Nachhall des Putschversuches in der Türkei im Juli 2016
  • Özalpman, Deniz (2018)
    Global audiences as interpretative communities: An investigation of global audiences of the Turkish television drama series 'Magnificent Century'
  • Palka, Esther (2017)
    Titel: "SCHNELL ermittelt" oder der langsame Aufstieg der Frauen in der Medienlandschaft
  • Pavlova, Zlatka (2016)
    Vertrauen, kommunikative Interstimulation und die Reproduktionssicherheit von Organisationen
  • Pelikan, Angelika (2017)
    Der Amerikanische Traum und seine Helden im US-amerikanischen Boxsport Drama unter Berücksichtigung der inhaltlichen Beteiligung von Medien bzw. Medienvertretern
  • Penninger, Johann (2003)
    Das Echo der Intertextualität. Intertextualität und Transformation als semiotische Konstanten kultureller Kommunikation in den audiovisuellen Medien
  • Pittner, Martin (2014)
    Strategische Kommunikation im Lebensmitteleinzelhandel für an "grünen" Werten orientierte Marktsegmente am Beispiel der Dialoggruppen LOHAS – Lifestyle of Health and Sustainability.
  • Pöcksteiner, Eva (2008)
    Das Markukt. Wie eine Marke zum Begriffsmonopol wird! Ein kommunikationswissenschaftlicher Forschungsansatz zwischen Appellativ und Freizeichen
  • Pöhlmann, Kai (2017)
    Die Bildung der Kommunikation und die Kommunikation der Bildung
  • Pospichal, Edith (2010)
    Der Gehorsam ist bedingungslos. Das Rollenbild der Frau im Nationalsozialismus
  • Preischl, Christian (2012)
    Georg Forster, Johann Gottfried Seume, Alexander von Humboldt – Vertreter der authentischen Reportage – ein Vergleich
  • Prochè, Katharina (2017)
    Das Sozialkapital der Public Relations. Ein integriertes Sozialmodell der Beziehungen von Organisationen zu ihren Stakeholdern
  • Pruckner, Thomas (2006)
    Die Kommunikationskultur der Siemens AG Österreich, Programm- und Systementwicklung PSE. Inkompatibilität und Differenz der Landes- und Unternehmenskulturen in Europa und China als Chance und Herausforderung für die interne Kommunikation im Handlungssystem Unternehmen
  • Pusnik, Gerhard (2003)
    Pornographie und Subjektivität. Pornographie, Sexualität und Medien aus subjektwissenschaftlicher Sicht
  • Przyborski, Aglaja Henriette (2003)
    Formen der Sozialität und diskursive Praxis. Organisationsprinzipien von Kollektivität in Diskursen – eine empirische Rekonstruktion
  • Rabl, Birgit (2007)
    Does Information Quality Matter? Insights from Surveying EU-funded Research Projects
  • Radunovic, Filip (2007)
    Semiotik & Rezeption. Eine experimentelle Untersuchung zur Wirkung von TV-Werbespots und ihre Bedeutung für die Evaluation werbesemiotischer Ansätze
  • Radunovic, Nikola (2017)
    Effects of the Europeanization process on the adoption of eGovernment in Montenegro
  • Rassoulian, Suna (2004)
    KIND UND FERNSEHEN. Eine kritische Analyse zur Medienkultur in der Türkei
  • Rauter, Wolfgang (2016)
    Das Geheime. Geheimhaltung und Kommunikation im Spiegel der Gesellschaft
  • Renneberg, Verena (2009)
    Quo vadis, Korrespondent? Die Globalisierung als Herausforderung für die TV-Auslandsberichterstattung von ARD und ZDF Untersuchung am Beispiel Lateinamerika
  • Ritter, Raffaela (2007)
    Ganzheitliche Unternehmensethik als kommunikative Herausforderung - theoretische Implikationen und eine empirische Untersuchung der Top 500 Unternehmen Österreichs
  • Russmann, Uta (2007)
    Agenda-Setting-Effekte von Onlinenutzung und klassischer Mediennutzung. Wirkungen der informationsorientierten Mediennutzung im Medien-Mix von Online- und klassischen Massenmedien auf Themensetzungsprozesse sowie die Auswirkungen auf die interpersonale Kommunikation im sozialen Netzwerk
  • Rycerz-Fiuk, Magdalena (2006)
    "Kommunikation als menschliches/soziales Phänomen". Eine Analyse der Veränderungen unter den Bedingungen des gesellschaftlichen Wandels
  • Sabatin, Ayse Azime (2005)
    Begleituntersuchung der Sendereihe "Sesam Straße" in der Türkei
  • Satzinger, Andreas (2017)
    Das Politische in der Werbung – das Werbliche in der Politik. Der Einfluss der Marktkommuikation (Werbung) auf politisches Verhalten Von Einzelnen, Gruppen und Institutionen
  • Seifert, Margit (2005)
    Geschlecht im Bild. Zur Wahrnehmung von und Umgang mit Frauen- und Männerbildern in Musikvideos aus Sicht von Jugendlichen
  • Schantel, Alexandra (2003)
    Programmevaluation in der Öffentlichkeitsarbeit
  • Schenner, Ronald (2003)
    Problemfelder von Imagewerbung einer Glücksspielorganisation dargestellt am Beispiel der Casinos Austria AG
  • Schindelars, Gregor Alexander (2004)
    Krankes Dasein und gesunde Existenz. Die Kommunikationswissenschaft als philosophische Ressource
  • Schlemmer, Christina (2003)
    Deutschsprachige Tageszeitungen im WWW – Eine inhaltliche Bestandaufnahme der Tageszeitungen Die Presse, Der Standard, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Süddeutsche Zeitung, Tagesanzeiger und Neue Zürcher Zeitung
  • Schmid, Victoria (2012)
    Weblogs als Instrumente Deliberativer Kommunikationskultur – www.wahlblogs.at zur Nationalratswahl 2006
  • Schmuck, Desirée (2017)
    "Wir gegen sie": Die Wirkung rechtspopulistischer politischer Werbung auf Intergruppeneinstellungen
  • Schoiswohl, Maria (2010)
    Zwischen Macht und Vertrauen interne und interaktive Kommunikation im Krankenhaus. Veränderung sozialer Netzwerke von Ärzten unter besonderer Berücksichtigung des Intranets
  • Schwarz, Isabella (2010)
    Der Ratgeberjournalismus – Eine Profession, deren Existenzlegitimation zwischen Kultur- und Handlungstheorie lokalisiert werden kann? Empirische Untersuchung zum kommunikationswissenschaftlichen und soziologischen (Selbst-)Verständnis einer speziellen Journalismusform
  • Schöllhammer, Gertraud (2015)
    KommunikatorIn MigrantIn – Cultural Diversity in österreichischen Tageszeitungen
  • Schreiber, Maria (2017)
    Digitale Bildpraktiken. Handlungsdimensionen visueller vernetzter Kommunikation
  • Schubert, Pierre (2017)
    Digitale Spiele – Moralische Entscheidungsmöglichkeiten als Faktor der Immersion
  • Selinger, Martin (2003)
    Systemische Aufstellungen. Eine kommunikationswissenschaftliche Untersuchung
  • Shahini-Hoxhaj, Remzie (2014)
    Medienkultur in Transitionsgesellschaften. Eine kritische Analyse zur Rolle des Fernsehens in Kosova
  • Singer, Alexandra (2009)
    Wirtschaft und Kommunikation. Entwicklung eines "COM3-Gesamtindex" zur Abbildung betrieblicher Zusammenhänge zwischen Communication, Competence u. Commitment
  • Sjoegren, Cecilia (2003)
    Titelseiten von Spiegel und Profil 1970-1990. Inhaltliche und formale Aspekte
  • Skarics, Marianne (2003)
    Das Erfolgsprinzip des aktuellen amerikanischen Popularkinos - Blockbuster als Antwort auf Sehnsüchte?
  • Steiner, Katharina (2013)
    Menschen eine Bühne bieten. Bürgerjournalisten im Zeitalter des Internets
  • Stingl de Vasconcelos Guedes, Tilia (2011)
    Begehrtes Wissen – Eine systemtheoretische Reflexion zu Wissens- und Entscheidungskulturen in Organisationen
  • Stradner, Maria (2016)
    Diversität im Bild – Mediale Integration auf den Ebenen der Präsentation und Redaktion in österreichischen TV-Sendern
  • Strejcek, Anja (2018)
    Werbung für Nahrung – Nahrung für Werbung? Eine empirische Analyse über den Einfluss von Lebensmittelwerbung im Fernsehen auf die Einstellungsänderung gegenüber gesunder Ernährung bei Erwachsenen – Eine Betrachtung unter Einbeziehung des Body-Mass-Index mithilfe methodischer Triangulation
  • Tatzl, Gabriele (2007)
    "Schmutzige Politik" – Web-Experimente zur Wirkung negativer Kommunikation
  • Toefferl, Martina (2008)
    Das Problem der Ungleichzeitigkeiten in der Abstimmung interner und externer Unternehmenskommunikation. Entwicklung eines neuen Lösungsansatzes integrierter Unternehmenskommunikation. Dargestellt anhand des Umzugs von T-Mobile in das größte Bürogebäude Europas
  • Unger, Michaela (2012)
    Das interaktive Zeugnis? Vermittlung von Geschichtsbildungsangeboten durch Zeitzeugen über das World Wide Web. Diskursanalyse der Onlinebeiträge auf der Zeitzeugenwebsite "einestages" mit dem Forschungsschwerpunkt "Zweiter Weltkrieg"
  • Vogl, Erich (2005)
    Literarischer Journalismus und die Zeitung – eine historische und empirische Annäherung mit besonderer Berücksichtigung des Feuilletons und der Reportage
  • Vonbun, Ramona (2016)
    Determinanten der medialen Issue-Agenda. Eine empirische Untersuchung zum Einfluss medialer und issue-spezifischer Eigenschaften auf den Agenda Building-Prozess
  • Wahl, Verena (2007)
    Lüge – Essay – Persuasion: Deutschsprachige Gegenwartsessayistik seit 2001 aus Sicht von Kommunikations- und Literaturwissenschaft sowie Philosophie
  • Wall, Johanna (2009)
    Das Phänomen User Generated Content. Eine Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung der Motivation aktiver Nutzer
  • Wallner, Cornelia (2007)
    Interdisziplinäre Medienmarktanalyse. Ein theoriegeleitetes Analysemodell mit kommunikationswissenschaftlichen und ökonomischen Indikatoren
  • Walzer, Annette (2004)
    KOMMUNIKATION & BEWUSSTSEIN. Eine phänomenologische Betrachtung des Kommunikations-Prozesses an der Schnittstelle von intra-, inter- und transsubjektiver System-Entwicklung
  • Weber, Robert (2003)
    Das täuschbare und täuschende Augentier Mensch. Warum die visuelle Repräsentation der wichtigsten Exponenten politischer Parteien Wahlentscheidungen beeinflussen kann
  • Weißmayer, Romana (2010)
    "Gesunde" Kommunikationskampagnen?
 Eine geschlechterspezifische, empirische Untersuchung der Anforderungen und Bedürfnisse der gewählten Zielgruppe, an erfolgreiche Kommunikationskampagnen im Gesundheitsbereich
  • Weissenböck, Franz (2009)
    Fernsehsport und Integration
  • Wendt, Tosca Immanuela Carima (2004)
    Körper Macht Geschlecht. Über die Rolle des Körperlichen Habitus bei der  (Re-)Produktion sozialer Ungleichheit am Beispiel von PolitikerInnen
  • Wetzstein, Irmgard (2010)
    Mediativer Journalismus: Konstruktive Konfliktbearbeitung in der qualitätsjournalistischen Auslandsberichterstattung. Eine konfliktübergreifende Studie der Berichterstattung über unterschiedliche Phasen des israelisch-palästinensischen Konflikts sowie über die Unabhängigkeitserklärung des Kosovo in vier Printmedien
  • Wippersberg, Julia (2004)
    Versuch über die Prominenz
  • Wollmann, Bernd-Dieter (2005)
    Diversifikation des Informationsflusses am Beispiel Neuer Medien. Eine Definition journalistischer Typologien auf Basis des Wandels der funktional-pragmatischen Rolle des Journalisten als Gatekeeper durch die emotional-affektive Einstellungsänderung in Bezug auf die Glaubwürdigkeit von Webcontent
  • Worke, Hailemarkos Ayalew (2011)
    An examination of perception of media ethics by Ethiopian journalists and core ethical values and principles which determine ethical decisions in journalism practices in the country
  • Wüthrich Fernanda (2017)
    Glaubwürdig oder gefällig? – Eine kritische Analyse Journalismus-theoretischer Konzepte zu einem Schlüsselthema gesellschaftlicher Kommunikation
  • Zauner, Karin (2011)
    Zuwanderung – Herausforderung für Österreichs Medien
  • Zorn, Viktor (2017)
    Die kommunikationswissenschaftliche Wirkungsforschung – Eine Reflexion über Wirkungen, Entwicklungslinien, Ergebnisse und Potenziale