Logo der Universität Wien
Sie sind hier:>Universität Wien >Fakultät für Sozialwissenschaften>Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft

Neues Drittmittelprojekt am Institut

Sophie Lecheler und Loes Aaldering werden ab März 2020 das vom Jubiläumsfonds der OeNB finanzierte Projekt "Immersive Journalism – The Future of News?" leiten.

Das Projekt (Laufzeit: 2020-2022) untersucht die Verbreitung und Wirkung immersiver Nachrichtenproduktionstechniken. Mithilfe experimenteller Untersuchungsmethoden wird unter Anderem untersucht, inwieweit immersive Nachrichtenproduktion auch negative emotionale Effekte auf BürgerInnen haben kann.

Das Projektteam wird ab 1. März durch Hannah Greber, die als neue Doktorandin in der Political Communication Research Group beginnt, unterstützt.


Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0