Logo der Universität Wien
Sie sind hier:>Universität Wien >Fakultät für Sozialwissenschaften>Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft

Iris McPherson (vormals Lamprecht)
Externe Lehrbeauftragte

 

 

eMail: iris@filmtiki.com


Iris Lamprecht lebt und arbeitet in Brighton, UK. Sie ist in Wien aufgewachsen, wo sie den Universitätslehrgang für Öffentlichkeitsarbeit und das Studium der Publizistik und Kommunikationswissenschaften an der Universität Wien abgeschlossen hat, während sie auch in der PR Abteilung der Kapsch AG als PR Assistentin gearbeitet hat. Danach hat Iris in Wien und in späterer Folge in Neuseeland als freischaffende PR-Beraterin gearbeitet und ein Forschungsprojekt zu Thema Nachhaltigkeit in der Unternehmenskommunikation, gefördert von der Universität Wien in Kooperation mit The Natural Step und Ikea, abgeschlossen. Während dieser Zeit hat sie wichtige Einsichten in die Bereiche Unternehmenskultur und Unternehmenskommunikation bekommen und erlernt, neue Konzepte und Strategien aufgrund ihrer Forschungsergebnisse zu entwickeln.

Ende 2003 wandte sie sich einem Medium zu, das sie immer schon begeistert hat: dem Film. Iris zog nach Neuseeland, wo sie an der Filmschule Wellington eine einjährige Ausbildung in Film und Fernsehproduktion absolvierte, und in weiterer Folge bei Werbefilmen (z.B. Toyota Aurion, VW Toureg), Fernsehserien (z.B. My Story) und sowohl bei lokalen als auch internationalen Spielfilmproduktionen (wie z.B. 10,000 BC, The Waterhorse und Avatar) in den Bereichen Produktion und Regieassistenz gearbeitet hat. Des Weiteren war sie zwei Jahre lang als Festival und Sponsoring Koordinatorin des Wellington Fringe Film Festival beschäftigt.

Zu Beginn des Jahres 2007 hat Iris sich dazu entschieden, ihr Wissen aus den verschiedenen Gebieten zu kombinieren und ihre eigene kreative digitale Marketingagentur filmtiki zu gründen. Sie arbeitet seitdem als Social Media Beraterin und Produzentin von 360° Marketingkampagnen für Spielfilme (z.B. Battle Los Angeles, The Amazing Spider-Man und Anonymous) und Dokus. Durch die Kombination stetiger Forschungsarbeit mit ihren umfassenden Kenntnissen in den Bereichen Unternehmenskommunikation, Konzeption, Produktion und Rezeption von Medien entwickelt sie digitale und 360° Strategien für Unternehmen verschiedenster Industriebereiche, jedoch vor allem für die Filmindustrie. Außerdem lehrt Iris als Lektorin in den Bereichen TV und Filmproduktion, sowie Cultural Studies und Werbung an verschiedenen französischen und britischen Hochschulen, wie Sup de Pub in Paris und Regents University sowie INSEEC in London.


Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0