Logo der Universität Wien
Sie sind hier:>Universität Wien >Fakultät für Sozialwissenschaften>Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft

Prof. Roland Machatschke
Externer Lehrbeauftragter

 

 

 


E-Mail:
 roland.machatschke@univie.ac.at


Geboren 1940 in Wien. Studium der Germanistik.

 

1965 – 1968 Redakteur beim deutschsprachigen Dienst der BBC in London.


1969 – 1994  beim aktuellen Dienst des ORF-Hörfunks: Moderator der "Journale", Reporter, Kommentator (u.a. der Mondlandungen), Gestalter aktueller und zeitgeschichtlicher Dokumentationssendungen. Ressortleiter der Radio-"Journale", Ressortleiter für Außenpolitik, stellvertretender Chefredakteur. 


1995 - 1998  Chefredakteur der ORF-Fernseh-Information.


1998 – 2001  Intendant von Radio Österreich International. 


2001 – 2005  Kommentator aktueller Live-Übertragungen im Fernsehen

 

Lehrtätigkeit: Kursleitung in der Berufsaus- und –fortbildung im ORF. 
1994 bis 2004 Mitarbeiter am Masterprogramm "Journalismus und Medienkompetenz"  an der Europäischen Journalismus Akademie (EJA) in Krems und Wien (akademischer Titel eines Professors der Donau-Universität ). 
Lehrbeauftragter an der Universität Wien (Institut für Publizistik und Kommunikationswissenschaft) seit 1986.

 

Publikationen: Mitarbeit an den Fachbüchern "Praktischer Journalismus in Zeitung, Radio und Fernsehen" und "Radio-Journalismus". 
Autor der Bände "Raumfahrt", "Islam" und "Völkerwanderung" in der Sachbuchreihe "kurz & bündig".

Redaktionsleiter und Autor beim "Lexikon für Österreich" (ORF und Duden-Verlag).


Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0