Logo der Universität Wien
Sie sind hier:>Universität Wien >Fakultät für Sozialwissenschaften>Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft

Info-Abend zum Projekt OLIve (Open Learning Initiative)

Am kommenden Montag findet im Seminarraum 8 ein Infoabend zum von der EU geförderten Projekt statt.

OLIve – Open Learning Initiative wird als Teil des von der Europäischen Union geförderten Projektes Refugee Education Initiative (REIs) ab April 2017 an der Universität Wien durchgeführt.

Am kommenden Montag, 27. Februar, findet im Seminarraum 8 des Institutsgebäudes Währinger Straße 29 von 18-20 Uhr ein Infoabend zum Projekt statt. Es werden Details zu den Programmsträngen und dem Curriculum präsentiert, ebenso wird sich das Team rund um Professor Katharine Sarikakis vorstellen.

Studierende, (potentielle) Volontäre, TutorInnen und alle anderen Interessierten sind herzlich zur (aktiven) Teilnahme eingeladen.

Detaillierte Informationen zum Projekt sind hier abrufbar.

Call for Volunteers


Details zum OLIve Info-Abend

Währinger Straße 29, Seminarraum 8 (1. Stock)

27. Februar, 18-20 Uhr

Kontakt: Yulia Belinskaya, MA (eMail: yulia.belinskaya@univie.ac.at)


Kurzinformation zu OLIve

The University of Vienna is offering free academic courses for individuals with refugee or asylum seeking status in Austria or another country of the European Economic Area (EEA) who have an interest in pursuing University studies. The courses are supported by the European Union's ERASMUS+ programme and run from April 2017 to December 2018. With OLIve – Open Learning Initiative participants can attend academic courses and tutorials offered by students and staff of the University of Vienna aiming on the successful entry in University studies. This project is run by the Media Governance and Industries Research Lab of the Department of Communication. The project offers two strands of courses: OLIve – Saturday courses (12 weeks per circle) and OLIve-UP intensive course (6 months)


Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0