Logo der Universität Wien
Sie sind hier:>Universität Wien >Fakultät für Sozialwissenschaften>Institut für Publizistik- und Kommunikationswissenschaft

Folker Hanusch neuer Herausgeber von Journalism Studies

Folker Hanusch ist zum neuen Herausgeber der Fachzeitschrift Journalism Studies ernannt worden.

Das Verlagshaus Routledge gab die Nachricht während der kürzlich in Cardiff abgehaltenen "Future of Journalism" Konferenz bekannt. Professor Hanusch wird im Jänner 2018 die Nachfolge von Professor Bob Franklin antreten, der die Zeitschrift im Jahr 2000 gegründet hatte und seitdem ihr Herausgeber war. Journalism Studies gilt als eine der führenden Zeitschriften für die Journalismusforschung weltweit, und erreichte im Jahr 2016 einen Impact Factor von 1.927 im Thomson Reuters Social Sciences Citation Index.


Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0